01.02.2023 Changelog № 02-23

1. Neuer Hoster FamilyMarkets

Viele haben es bereits bei den Kundentagen oder durch die Mails zur Ergänzung der Datenverarbeitungsverträge erfahren, dass wir zu einem neuen Hoster umziehen. Wir wollen uns in diesem Bereich für die Zukunft noch besser aufstellen und haben uns ein Unternehmen gesucht, dass die neueste Technik und einen besseren Service vereint. Inzwischen ist dieser Umzug im Bereich der Familienportale erfolgreich umgesetzt und wir sind mehr als zufrieden mit dieser Entscheidung.

Vorteile des neuen Hosters:

• Deutliche Performanceverbesserungen, Serverantwortzeit halbiert (140 ms auf 70 ms)
• Höchste Sicherheitsstandards (Tier4) zertifiziert, dabei geht es um Ausfallsicherheit, Datenschutz und Angriffspräventionen
• In 5 Jahren bereits vertraglich zugesichert, dass wieder auf die neueste Technik umgezogen wird.
• Hoster für Hardware und Wartung verantwortlich
• Enge Zusammenarbeit mit dem Hoster
• Etabliertes Unternehmen mit 25+ Mitarbeitern und 180+ Kunden
• Offizieller Microsoft Partner
• Hoster hat nur deutsche Rechenzentren

Der Umzug des Hosters im Bereich des AdBookers/AdMarkets wurde in Q1/2023 abgeschlossen.

2. Cachelogik bei Paywall Portalen überarbeitet

Um die Performance unserer Paywall-Portale zu verbessern, haben wir unsere Cache-Logik weiter entwickelt. Es können zukünftig einzelne Bereiche einer Seite zwischengespeichert werden, anstatt wie bisher die gesamte Seite. Das hat zum Vorteil, dass Inhalte nicht permanent neu geladen werden, sondern vom Server vorgehalten und dem Nutzer schneller zur Verfügung gestellt werden. Einzelne Bereiche, wie die Paywall, können vom Caching ausgeschlossen werden und die angezeigten Inhalte sich an den Nutzerrechten orientieren. Dies führt zu deutlichen Performanceverbesserungen hinsichtlich der Ladezeit und bietet den Nutzern erheblichen Mehrwert während des Besuchs Ihres Portals.

3. Google Maps gegen Open-Source-Karte im Branchenbuch getauscht

Aufgrund der fehlenden Datenschutzvereinbarung zwischen der EU und den USA haben wir die Google-Map-Karte im Branchenbuch entfernt und die Open Street Map eingeführt. Diese Karte beinhaltet ebenfalls alle wichtigen Funktionen für den Nutzer und ist wesentlich höher angesehen bei den deutschen Datenschutzbehörden.

Diese Funktion steht Ihnen bereits zur Verfügung.

4. Kontakt bearbeiten

Damit Sie zukünftig schnell Anpassungen an den Kontaktdaten Ihres Verlages vornehmen können, haben wir die Seite „Kontakt“ nun auch über CMS pflegbar gemacht. Sie erreichen die Inhalte unter:

Einstellungen –> AGB, Impressum etc.

Diese Funktion steht Ihnen bereits zur Verfügung.